Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Verfasser Nachricht
scrubber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #91
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Hallo,
ich bin ein Newbie in Sachen Twingo. Ich suche dringend dieses Gehäuse das hier im Forum Abgebildet wird doch ich finde Nirgentwo ein solches Gehäuse. Die sehen alle anders aus. Mein Gehäuse von meinem 2 schlüssel ist defekt.
Das ist das gehäuse wo dir IR lampe und die Rote funktionslampe in Bartrichtung auf der rechten Seite sind wenn der Knopf nach oben zeigt.
könnt Ihr mir weiter helfen?

Gruß scrubber
24.04.2014 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 22.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 105
Bedankte sich: 3941
3950x gedankt in 3223 Beiträgen
Beitrag #92
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Kannst du mal auf das Bild oder den Beitrag verlinken?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.04.2014 22:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
scrubber Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #93
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Danke für die Antwort.
Anbei das Bild:
http://www.twingotuningforum.de/thread-2...pid8566373 beitrag 1
währe nett wenn ihr einen Tip hättet
LG scrubber
26.04.2014 08:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 22.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 105
Bedankte sich: 3941
3950x gedankt in 3223 Beiträgen
Beitrag #94
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Stimmt, die sind im Moment Mangelware.
Du könntest ja mal testen ob die mit dem schräg seitlichen Schlüsselringhalterung passen, so teuer sind die ja nicht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.04.2014 10:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
348x gedankt in 313 Beiträgen
Beitrag #95
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Halöle euch,
frage zum Schlüssel anlernen.
muss der schlüssel im zündschloss auf radiostellung bleiben oder sogar besser rausgezogen werden damit die ir´s sich besser sehen können.
frage 2: kann ich beide schlüssel gleichzeitig anlernen.
danke im voraus

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
29.10.2015 10:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 22.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 105
Bedankte sich: 3941
3950x gedankt in 3223 Beiträgen
Beitrag #96
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Zu1
Empfänger und Sender müssen sich beim Aufschließen sehen, später nicht mehr.
Zu 2 muss sogar, sonst fällt der andere Schlüssel raus.
Wenn du noch nen Phase1 haben solltest (anderer Thread von dir) würde ich mit Fremddekoder ganz abschalten.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.10.2015 13:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
348x gedankt in 313 Beiträgen
Beitrag #97
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Manomann, wie die Zeit verfliegt^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
15.07.2017 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 22.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 105
Bedankte sich: 3941
3950x gedankt in 3223 Beiträgen
Beitrag #98
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Twinto schrieb:Ich habe es vor einer Woche überraschenderweise geschafft beide meiner IR Schlüssel anzulernen.

Seitdem gab es aber Minusgrade (ist dieser Zusammenhang überhaupt möglich?!) und seitdem funktioniert einer der Schlüssel nicht mehr (der andere ist gerade nicht verfügbar, weil bei Muttern).

Jetzt habe ich natürlich sofort wieder versucht anzulernen, aber die Anleitung stimmt nicht. Er will nicht lernen.

Ich folgendes getan:

1) WFS scharf
2) Zündung ein
3) Code eingeben
4) Zündung aus & Schlüssel raus
5) ZV Knopf drücken, bis es laut klackt.
6) Schlüssel abschießen (2x)

WAS MACHE ICH FALSCH ?

Leute, ihr sollt mich nicht privat mit WFS Problemen anschreiben.
Die Anleitung ist richtig wobei imho einmal pro Schlüssel reicht.
Wenn dann noch die WFS LED anfangs schön dauernd leuchtet um so besser.
Wahrscheinlich ist dein Schlüssel doch im Sack, ein Schlüssel der kaputt ist lässt sich auch nicht synchronisieren.
Was agen denn die beiden LEDs am Schlüssel?
Die IR musst du mit der Kamera testen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.02.2018 15:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twinto
Twinto Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #99
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
Sorry für die PM. Ich hatte Sonntag arge Probleme mit dem Forum und konnte weder Beiträge erstellen, noch auf welche Antworten. PMs gingen. :/

Also ich werde aus meinem Twingo hier nicht schlau!

Heute morgen wieder probiert: hat nicht reagiert.

10 Minuten mit Auto unterwegs, abgestellt, Zündung raus, aus JUX einfach nochmal den Schüssel abgeschossen. TADDAAAAAAH, es reagiert.

Ich lass es jetzt einfach sein mit der Fehlersuche und akzeptiere, dass mein Twingo ist einfach ne launische Sau ist.... ?

Himmelblau is fast so schlimm wie rosarot, aber was soll's, 'nem geschenkten Gaul.... Embarassed
12.02.2018 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
348x gedankt in 313 Beiträgen
Beitrag #100
RE: Schlüssel: Batterietausch + Anlernen/Synchronisieren
also ich biete dir das echt nur einmal an......
Steuergerät Plus Empfänger und Schlüssel, für 60 Einheiten.
die empfängereinheit kann auch auf neu Programmiert werden so das du deine Alten schlüssel behalten kannst.

321 topp oder Hopp.
Falls iIteresse bitte ins Postfach

Edit:
hab deine Probleme nochmal studiert^^,
schicke mir einfach deine 2 Schlüssel und den Empfänger vorbei.
der Empfänger wird neu Programmiert und alles ist wieder Schön.

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
12.02.2018 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Schlüssel bis Phase 3 ohne UCH synchronisieren turbopapa 10 14.615 26.02.2016 20:48
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation