Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kühler, Thermostat defekt?
Verfasser Nachricht
xxx Offline
Senior Member
****

Beiträge: 491
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #31
RE: Kühler, Thermostat defekt?
@paddel:


FALLS DU DAS LESEN KANNST


da draußen in deiner gummizelle


du kannst meine PM gerne veröffentlichen![/color]
03.03.2011 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
back Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #32
RE: Kühler, Thermostat defekt?
mensch leutes, bleibt mal ruhig,

so ich habe folgendes gewechselt

Thermostat
Wasserpumpe, die in ordnung war..........
Wärmetauscher gespült ist in ordnung
Kühler gespühlt ist in ordnung.

so nach dem ich jetzt zum x ten mal entlüftet hab wird der wagen immer noch zu heiß!!
Folgendes, motor kalt, motor starten, wird warm, thermostat öffnet, heizung wird warm, das alles im stand......
fahrzeug ausschalten, ca. eine stunde später Kühlflüssigkeit im ausgleichsbehälter knapp über max, supie alles klar..............Very Happy

ja ne denkste, fahre los ca. 5km, motorleuchte "ey ich bin zu heiß" geht an.Evil or Very Mad

Motorhaube auf ausgleichsbehälter bis zum rand voller kühlwasser, im obersten schlauch ist nur luft ??Rolling Eyes

Jemand noch eine idee, kann es der deckel vom ausgleichsbehälter sein?

Danke

Gruß Jürgen
09.03.2011 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
713x gedankt in 574 Beiträgen
Beitrag #33
RE: Kühler, Thermostat defekt?
Zylinderkopfdichtung durch??
(wenn du bei "leerem oberen Schlauch" den Stöpsel vom Ausgleichsbehälter schraubst .. sprudelts da dann??)

tschüss,

Harald_K
09.03.2011 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Paddel Offline
Member
***

Beiträge: 105
Registriert seit: May 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #34
RE: Kühler, Thermostat defekt?
Hallo Jürgen,

springt der Lüfter an?

Gruß,
Paddel
09.03.2011 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Miacat Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #35
RE: Kühler, Thermostat defekt?
hallo leute

hab ein twingo bj 1994 und mir ist jetzt die heizung ausgefallen jetzt wo des so kalt ist brrr...was kann ich machen. war letzte woche im stau gestanden und mein motor qualmte aufeinmal war net viel rauch aber des hat mir gelangt und die heizung hat auch net richtig funktioniert. und der war erst in der werkstatt einige dinge machen zu lassen und so wie ich das lese hier im forum bleibt mir der gang zur werkstatt net erspart .und kann man den thermostat selbst auswechseln?

gruss miacat
hoffe auf rat von euch
02.02.2012 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.579
Registriert seit: May 2007
Bewertung 117
Bedankte sich: 4337
4508x gedankt in 3699 Beiträgen
Beitrag #36
RE: Kühler, Thermostat defekt?
Keine Heizung und Motor kocht heißt entweder -kein Wasser, oder -Kühlwasser eingefroren.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.02.2012 16:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Senator112 Offline
112
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #37
RE: Kühler, Thermostat defekt?
Hallo,

wo finde ich das Thermostat bei meinem 95er Twingo?

Hab gesucht aber nichts gefunden.

Habe einen riesige Dichtung dazubekommen.

Grüße
20.12.2017 18:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.579
Registriert seit: May 2007
Bewertung 117
Bedankte sich: 4337
4508x gedankt in 3699 Beiträgen
Beitrag #38
RE: Kühler, Thermostat defekt?
Lade dir die Doku runter
Hier ist alles was man so braucht http://www.twingotuningforum.de/forum-14.html
Und hier die Doku http://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
Der Thermostat steckt beim C3G im Schlauch, da wo der so dick wird.
Die zweite Schelle die da scheinbar sinnlos mitten auf dem Schlauch ist hält ihn fest.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.12.2017 18:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Senator112
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.534
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 27
369x gedankt in 313 Beiträgen
Beitrag #39
RE: Kühler, Thermostat defekt?
http://www.pieces-automobiles.fr/index.p...ngo1-panne

Der Anschluss an der Wasserpumpe muss gut gereinigt werden,
ich habe damals feines Schleifpapier nehmen müssen.
Die Wasserpumpe hält eigentlich sehr lange,
da nicht unbedingt ran gehen, weil die Schrauben morsch sein können.
Dichtung daher nicht nötig.
20.12.2017 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Senator112 Offline
112
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #40
Kühler, Thermostat defekt?
Werde mir das ganze am Freitag nochmals ansehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
21.12.2017 08:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Senator112 Offline
112
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #41
Kühler, Thermostat defekt?
Werde mir das ganze am Freitag nochmals ansehen.
Gesendet von iPhone mit Tapatalk
[/quote]


Ich habe das Thermostat gefunden, sitzt direkt an der Wasserpumpe. Werde nur den Schlauch lösen und wie du beschrieben hast meine Finger von der Wasserpumpe lassen.

http://bernard.blondel.free.fr/pompeaeau.htm


Vielen Dank




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
21.12.2017 08:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kühler demontieren Thatniks 10 157 15.07.2019 17:19
Letzter Beitrag: marcimo
  Thermostat Entlüftungsschraube LittleTwingo77 2 193 24.06.2019 22:18
Letzter Beitrag: LittleTwingo77
ZZTwingo1 welcher Kühler ist der richtige? Andi13 5 408 11.06.2019 09:16
Letzter Beitrag: Andi13
  Thermostat biggi0815 6 1.823 16.04.2019 17:12
Letzter Beitrag: hti
  Wo finde ich denn den Kühler?? sandi2006 7 4.008 11.10.2018 23:34
Letzter Beitrag: SweetyTwingo
ZZTwingo1 T1 Phase 2 Kühler ausbauen 9eor9 2 714 23.02.2017 21:21
Letzter Beitrag: Urlauber51
  Leitung unter Kühler rostig? twingo-lg 4 1.018 25.07.2016 18:52
Letzter Beitrag: twingo-lg
  Kühler defekt - selber tauschen möglich? Baolu 3 1.422 19.01.2016 19:45
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation