Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SPRITPREISE!!
Verfasser Nachricht
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.557
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 61
290x gedankt in 253 Beiträgen
Beitrag #871
RE: SPRITPREISE!!
Rrrrrichtig, im Punkt PKW Diesel, die wollen doch die Diesel loswerden, sollen sie doch den Benziner billiger fahren lassen, wäre ERSTMAL...ein Anreiz nen Benziner zu fahren, bis der auch abgeschafft werden soll.
Jetzt kommen wir aber zu LKW Diesel.
Wenn der Diesel auch teurer wird, werden gleich unsere Lebensmittel usw teurer, weil alle Läden gleich auf diesen Zug aufspringen werden, Thema ist dann, wie überall auch jetzt an den Tankstellen, höhere Beschaffungspreise.
25.11.2018 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.452
Registriert seit: May 2007
Bewertung 117
Bedankte sich: 4322
4464x gedankt in 3661 Beiträgen
Beitrag #872
RE: SPRITPREISE!!
Der Dieselpreis schlägt vielleicht bei Massengütern wie Sand durch, aber nicht bei Lebensmitteln.
Die Abschreibung des LKW, der Fahrer und die diversen Abgaben wie Maut und KFZ Steuern machen den Löwenanteil aus.
Das ist das gleiche wie bei den Brötchen: Weil das Mehl wegen der Trockenheit teurer geworden ist müssen wir den Brötchenpreis leider von 32 auf 35 Cent erhöhen.
Ja klar, oder? Was kostet das Kilo Mehl? Wieviel wiegt ein Brötchen (trocken)?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.11.2018 15:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.633
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 500
667x gedankt in 527 Beiträgen
Beitrag #873
RE: SPRITPREISE!!
für langstreckenpendler ist der diesel noch immer interessant. ohne dieselprivileg wird es für viele familien viel teurer mit den monatsausgaben.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
25.11.2018 16:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.557
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 61
290x gedankt in 253 Beiträgen
Beitrag #874
RE: SPRITPREISE!!
25.11.2018 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.633
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 500
667x gedankt in 527 Beiträgen
Beitrag #875
RE: SPRITPREISE!!
höhere spritpreise werden die speditionen weitergeben und der handel schlägt auch noch drauf. das ist doch ein selbstlauf.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
25.11.2018 18:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.557
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 61
290x gedankt in 253 Beiträgen
Beitrag #876
RE: SPRITPREISE!!
Ja, mein reden. Der Sprit braucht auch nicht teurer werdenbweil der Rhein nicht so hoch steht, er ist doch befahrbar, sonst hätten wir seit dem Sommer keinen Sprit an den Zapfsäulen.
25.11.2018 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.633
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 500
667x gedankt in 527 Beiträgen
Beitrag #877
RE: SPRITPREISE!!
ja klar, aber bei uns unten nur noch mit einem drittel beladung, sonst geht nix mehr. Wink
also schaffen nur drei bis vier schiffe dieselbe menge hierher.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
25.11.2018 19:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.499
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 27
362x gedankt in 306 Beiträgen
Beitrag #878
RE: SPRITPREISE!!
Selbst die Ärmeren haben genug Geld zum Fahren.
Das will immer keiner hören, ist aber so.
Da ist auch Geld für Protzkarren da.
Viel mehr kann man sich Sorgen um den drohenden Kollaps durch die Null Zins Politik der Banken machen.
Dazu mal Markus Krall lesen.
Klimawandel, steigende Mieten durch Migration, Trumps Zerrüttungstaktik im nahen Osten usw. ,
es gibt Polarisierung von Arm und Reich, Prozesse die immer mehr unser Leben beeinflussen.
Gas wird jetzt auch teurer, ich bin zum Glück sparsam mit Ressourcen.
25.11.2018 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.633
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 8
Bedankte sich: 500
667x gedankt in 527 Beiträgen
Beitrag #879
RE: SPRITPREISE!!
das sind nicht die armen und pendler, die ich meine. sorry, aber die protzkarren fahren andere.
es sind die, die jeden tag auf arbeit fahren müssen um ihr geld zu verdienen und somit unseren sozialstaat nicht unnötig belasten, ihre arbeit jeden tag machen und das ganze für uns alle.

gäbe es einen daumen runter, hättest du ihn für den beitrag.


mfg rohoel.

p.s.: bezüglich diesel reden nur leute so, die aus ballungsgebieten oder mit sehr angenehmer infrastruktur stammen. im ländlichen raum gibt es kaum alternativen zum diesel oder eben zum mehr bezahlen für den verbrauch und dann noch für den sprit.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
25.11.2018 20:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Theloo
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.621
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 62
320x gedankt in 224 Beiträgen
Beitrag #880
RE: SPRITPREISE!!
Wo gerade mal zwischen 6 und 19 Uhr die Busse alle 60-90 Minuten fahren ist das Auto kein Luxus sondern für viele notwendig um überhaupt überleben zu können. Wenn der nächste Bäcker 5 km entfernt ist und die nächste Einkaufsmöglichkeit noch weiter gibt es keine Alternativen zum Individualverkehr.
25.11.2018 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: dragomir
dragomir Offline
Wieder-Twingojaner 666
*****

Beiträge: 2.443
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 62
303x gedankt in 244 Beiträgen
Beitrag #881
RE: SPRITPREISE!!
Das unterschreibe ich sofort!
Wenn man dann noch 3 Kinder hat, potenziert sich das ganze noch.
Ich fahre für mich den Twingo, um auf Arbeit zu kommen etc., bei dem geringen Unterhalt macht da das Benzin nicht viel aus.
Der Trafic als Familienauto wäre für uns als Benziner kaum zu finanzieren.

http://www.daniels-garage.de
25.11.2018 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.452
Registriert seit: May 2007
Bewertung 117
Bedankte sich: 4322
4464x gedankt in 3661 Beiträgen
Beitrag #882
RE: SPRITPREISE!!
Meinen Sohn habe ich nicht kutschiert und exakt einmal zur Schule gefahren, da hatte er seinen polnischen Austauschschüler dabei.
Der fährt genauso wie ich auch mal längere Strecken mit dem Fahrrad, ansonsten mit Bus und Bahn.
5km einfache Strecke mit dem Rad machen keinen Stress, außer es regnet. Das ist die Seuche, speziell wenn es auch noch kalt ist.
Wer körperliche Gebrechen hat kann ein Pedelec fahren.
Und wenn's ein Auto sein soll, warum dann, zumindest jetzt wo man weiß was gespielt wird, ein Diesel?
Wer schon meint täglich beim Pendeln 100km fressen zu müssen, der kann doch auch ein Gasauto fahren.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.11.2018 22:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Wieder-Twingojaner 666
*****

Beiträge: 2.443
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 62
303x gedankt in 244 Beiträgen
Beitrag #883
RE: SPRITPREISE!!
Dann zeig mir bitte ein Gasauto, das ich Vollast fahren darf z.B. (Belastung, Hängeretrieb, ...), Platz wie unser Bus bietet.

Was soll das Ding dass du dein Sohn nie kutschiert hast? Ein Kind ist in allen Belangen easy to handle, bei dreien (eins + Zwillinge) sieht die Sache völlig anders aus.

Du bist sowas von festgefahren in deinen Meinungen, das ist echt zum k***en.

Klar fahr ich als Schichtarbeiter Rad, morgens um 04:00 im Winter zur Arbeit bspw....dann Keine Duschmöglichkeit dort...

Es ist immer einfach, alle über einen Kamm zu scheren.

http://www.daniels-garage.de
26.11.2018 05:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.557
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 61
290x gedankt in 253 Beiträgen
Beitrag #884
RE: SPRITPREISE!!
Na ja, 100 km fressen zu müssen...heftige Aussage. Ich hatte täglich 80km zum 3 Schichtdienst, warum? Weil ich Geld verdienen muß und Jobs nicht an jeder Ecke der Heimatstadt zu finden sind. Wenn du ein besonderes Kind hast u meine Frau fast täglich zu Therapien, Ärzten, Wocheneinkäufe und sie noch zu ihrem Nebenjob fährt, na ja dann nenne ich ein Auto mal Wohl oder Übelluxus. Weil das stemmst du nicht mit Bus u Fahrrad.
26.11.2018 08:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.499
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 27
362x gedankt in 306 Beiträgen
Beitrag #885
RE: SPRITPREISE!!
dragomir
hüte deine Zunge, das ist Mobbing!
Es geht nur um Alternativen und Ansichten.
26.11.2018 08:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation