Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
Verfasser Nachricht
Steffilein Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
Hallihallo.
Habe mir im Oktober nen 95er Twingo geholt.
War die absolute Katze im Sack, der Verkäufer hatte mir sonst was erzählt wie toll der Wagen doch sein und so, naja, viel drum geheult und seit Oktober fast 2000 € reingesteckt...(ich liebe diesen Wagen...)
Naja, er hat Donnerstag hinten neue Bremsanlage und alle Radlager neu bekommen.
Dazu hatten sie noch den Auftrag die Antriebswelle zu überprüfen-laut Werkstatt alles okay...
Nu, jetzt sind alle Radlager neu und der Wagen wieder angenehm leise, aber dieses Geräusch, Verdacht Antriebswelle is immernoch da...
Wie soll ich dieses Geräusch beschreiben...?
Also wenn ich Motorbremse ''mache'', bzw. den Wagen ausrollen lasse, is da vorne so'n ''knattern'', aber auch nur solange er rollt bzw der Motor bremst, wenn ich selber bremse, die Kupplung trete oder Gas gebe isses weg...
HILLFEEE was is das? Hoff da is nich mehr kaputt...?

Vielen Dank im voraus für die Hilfe...
02-04-2010 09:55 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alphaknight Offline
Häufiger hier
***

Beiträge: 141
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
25 Leute lesen diesen Beitrag bis ich hier aufschlage....komisch.....keiner antwortet.Was ich auch komisch finde und überzogen das du 2000€ schon in deinen Twingo gesteckt hast.

Komme ich mir verarscht vor wenn ich das lese!


Sorry ,ich schreib immer direkt was ich denke !


Deine Radlager kosten nicht die Welt.Das machen lassen ist auch nicht teuer.Aber ich vermute mal du warst bei Jaguar? Die nehmen fürn Kaffee auch 3€.

Bei deiner Antriebswelle kann es nur zwei Möglichkeiten geben.........entweder sie quietschen....oder klackern...........bei dem ersten hilft manchmal nachfetten und beim Klackern....wechseln der A-welle.


Du musst das Geräusch schon besser beschreiben.........wie kommst du auf die Welle?
03-04-2010 08:10 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Steffilein Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
Joa sicher alles zusamm, hier 300 €, da 300€, okay, Auspuff und so sind Verschleissteile, aber wie gesagt dafür dass vieles gemacht sein sollte...
Ne, war leider bei ATU...
Hatte mich auch gewundert wenn ich im Internet lese dass es Traggelänke für 5 € gibt und ich für Einbau und Spur einstellen 300 € zahle...
Mein Cousin meinte dass, is KFZtti bei Ford, naja hatte den heut auch mal drauf angesprochen und meinte dann könnte auch irgendsonen Ring vom Getriebe sein...
Wie soll ich das beschreiben? MH, wie gesagt, wenn der Motor bremst, bzw rollt ohne dass ich was mache, bremse o.ö. is da so'n knattern, wenn ich es anders beschreiben soll *RRRRrrrrrr*, kommt von vorne irgendwo, is auch nur bin max. 60 km/h, d.h. wenn ich schneller fahre und den Motor dann bremsen lasse is das nich...
So und dass sich das alles übertrieben anhört weiss ich wohl-is aber so...liegt aber auch viel dran dass jedes Mal wenn ich den inne Werkstatt bringe (wegen ner Kleinigkeit) die anrufen und was schlimmeres teureres finden und wenn man halt selber nix machen kann...
Und wenn das jedes Mal so ist kommt da halt was zusamm...man hofft ja immer das es das letzte is wenn man mal wieder inner Werkstatt is...
Im Juni muss er zum TÜV, bin mal gespannt...
Trotzdem danke... Wink
Ahso und für die Radlager, 3 Stück weil ich letztens schon eins machen lassen habe habe ich 367,- bezahlt...für mich zumindest ganz schön teuer...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03-04-2010 08:43 PM von Steffilein.)
03-04-2010 08:42 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alphaknight Offline
Häufiger hier
***

Beiträge: 141
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
376€? Oh Gott oh Gott..........waren die vergoldet?

Such dir doch mal eine freie Werstatt.Ich habe gelesen du warst bei den drei Buchstaben-mein Tipp-meiden diesen!


300€ für Traggelenke,Einbau und Spureinstellen?


Ich nenne dir mal die "geläufigen" Preise hier in NRW.

Traggelenke fangen bei 5€ an,mag sein das es auch welche für 20€ gibt.
Einbau maximal 30 Minuten auf einer Hebebühne.Ein Wagenheber tut es in der Garage auch.Ist auch kein Akt der Ausbau.Lass das mal 30€ in einer freien Werkstatt kosten?!

Spureinstellen da versuchen auch viele Werkstätten den Leuten das Fell über die Ohren ziehen zu wollen.Kostet 30€! Weil der Twingo keinen verstellbaren Sturz hat.Ergo nur die Spur einstellen.

Manche nehmen dafür 45-50€! Das ist natürlich zu teuer!

Fahr doch mal nach Renault und lass den Werkstattmeister mal nachsehen.Nicht alle Markenwerstätten sind schlecht.

Nachgucken kostet meistens nichts-vielleicht was für die Kaffeekasse!

Vielleicht fehlt auch nur einfach ein Schluck Getriebeöl?!

Dein Rrrrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrrr klingt nach den Synchronringen...............
03-04-2010 09:59 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Speedy586 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
Also ich weiss von nem Bekannten der hat Ne Karosseriebauwerkstatt der nimmt fürs spur einstellen je nach fahrzeug zwischen 25-40€ und Querlenker das macht er auch für knapp 40€ beide seiten also muss ich mal wieder ehrlich sein ich weiss warum ich sachen wie A.T.U oder Pit Stop meide Smile
14-05-2010 03:22 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Steffilein Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Antriebswelle oder sowas macht Geräusche
jeder macht mal fehler... ich glaub lange hält der auch nich mehr macht immer mehr probleme bin ja froh wenn der überhaupt anspringt... Sad
14-05-2010 10:41 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo macht komische Geräusche und stottert extrem WeißerBaron 2 929 17-07-2013 04:52 PM
Letzter Beitrag: Roxx
  Antriebswelle kaputt ?? Chico87 20 1.831 22-03-2013 11:12 PM
Letzter Beitrag: Chico87
  twingo 2 antriebswelle? davidowtwingo 9 1.831 21-02-2012 02:44 PM
Letzter Beitrag: weber83
  Motorumbau/antriebswelle eiert chuntachinte 12 3.240 13-06-2011 12:14 AM
Letzter Beitrag: chuntachinte
ZZTwingo1 Getriebe macht Geräusche Joshi 4 2.236 17-04-2011 07:10 PM
Letzter Beitrag: xxx
  Radlager / Antriebswelle Kholdstare 3 1.887 09-04-2010 05:21 PM
Letzter Beitrag: alphaknight
  Antriebswelle oder was auch immer... Lemmy 21 4.451 12-03-2010 09:29 PM
Letzter Beitrag: passivhaus
  Antriebswelle Rechts für Twingo BJ 97 ScHrAnZyBaBy 7 2.036 09-10-2009 10:48 AM
Letzter Beitrag: TwingoDevil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation